Wer wir sind

Das „Wer wir sind“ soll hier nicht an vorderster Stelle stehen. Uns selbst ist viel wichtiger „wie wir sind“, wie wir mit anderen Menschen, mit den Tieren und unserer Umwelt umgehen.

Hier nun ein paar Worte über uns: Wir sind ein junger landwirtschaftlicher Betrieb, der sich nordöstlich von Berlin in dem wunderschönen Ort Sonnenburg befindet. Wir, Mario und  Lisa, gründeten unseren Betrieb, die Gärtnerei Sonnenburg im Sommer 2015. Neben der Haltung von Hühnern in einem Mobilstall, bauen wir eine große Vielfalt an Gemüse an und verkaufen dies via Direktvermarktung. Weitere Infos zur Gärtnerei auf der Sonnenburg und dem Projekt Sonnenburg findet ihr unter www.die-sonnenburg.de

Mario Reißlandt und Lisa Wiese

Foto: Lena Loose

Bevor wir den ruhmreichen aber brotlosen Einstieg in die kleinbäuerliche Landwirtschaft gewagt haben, bereisten wir beide viele Höfe und Projekte in verschiedenen Ländern und konnten so neben neuen Lebenserfahrungen,  auch viel Praxiserfahrung in der Landwirtschaft gewinnen. Vor- bzw. nach den Reisebewegungen drückten wir beide die Schulbank mit erwartungsfreudiger Sehnsucht auf eine eigene Biogärtnerei mit Kleintierhaltung. Neben Lisas Affinität zu Kräutern und Heilpflanzen ist sie durch ihre Heilpraktikerausbildung an der selbstverwalteten Heilpraktikschule in Berlin hervorragend ausgebildet. Anhand verschiedener Fachpraktika in der Biolandwirtschaft und im Biolebensmittelbereich konnte sich Mario vor und während seines Studiums an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE), an der er seinen „Ökolandbau und Vermarktung“ Bachelor und „Öko-Agrarmanagement“ Master abschloss, neben fundierten theoretischem Wissen, auch viel Praxiserfahrung aneignen. So starteten Mario und Lisa mit geballten Kräften ihren Landwirtschaftsbetrieb.